Über uns Aktivitäten Was wir sonst machen Aktuelles Kalender Fotogalerie Kontakt Links Impressum


Aktivitäten


Treffen


Wir treffen uns monatlich bei verschiedenen Aktivitäten wie Familientreffen, Minigolfturnier, Spielnachmittag, Grillfest, Kegeln, Eis essen oder anderes wo Eltern Gelegenheit haben Gedanken und Erfahrungen rund um das Leben mit unseren Kindern mit Behinderung auszutauschen.

Informationsveranstaltungen


Bei Interesse werden Fachpersonen eingeladen über spezifische Themen zu informieren, beispielsweise mögliche Unterstützungen für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, spezielle Therapieformen, Wohnformen, Ausbildung und Arbeit in Osttirol, Erbrecht, Sachwalterschaft, die Lebenssituation der Familie mit einem behinderten Kind, Arbeits- und Sozialrecht für Pflegende uvm.

Wir wiederum besuchen auch Schulklassen um über unsere Erfahrungen zu erzählen und können dann über das Leben mit einem behinderten Kind oder Pränataldiagnostik aus unserer Sicht informieren.

Persönliche Unterstützung


Sollte eine Mitgliedsfamilie Hilfe brauchen bei Behördenwegen, Informationssuche oder in schwierigen Situationen die mit dem Kind zusammenhängen, bemüht sich der Verein zu helfen.

Feste, Ausflüge und andere Aktivitäten


Etwas was uns allen – Eltern, Kindern und ihren Geschwistern – Freude macht, sind gemeinsame Feste und Ausflüge. Also veranstalten wir jedes Jahr ein Fest wo viel gelacht und gespielt wird. Auch Ausflüge oder kleinere Reisen unternehmen wir zusammen und genießen das Gefühl der Gemeinschaft und zu spüren, dass wir nicht alleine sind.

Natürlich wird darauf geachtet, dass alle mitfahren können: die Rollifahrer und die Krabbelkinder genauso wie die Teenie-Geschwister. Den Geschwisterkindern tut es gut zu spüren, dass es auch andere normal unnormale Familien gibt.

Am ersten Adventwochenende sind wir am Lienzer Adventmarkt mit einem Standl bei den Sozial tätigen Vereinen vertreten wo wir selbstgebackene Kekse, Adventkränze, Süßes und gebastelte kleine Geschenke verkaufen.

Vernetzungen



Der Verin Hand in Hand ist Mitglied in

Dachverband der Selbsthilfe Tirol, Zweigverein Osttirol


und wir haben regen Austausch mit den anderen Selbsthilfegruppen. Viel Öffentlichkeitsarbeit wird gemeinsam gestaltet und wir bekommen auch regelmäßige Fortbildungsangebote vom Dachverband der Selbsthilfe. Außerdem unternehmen wir einiges zusammen, wie zB die stimmungsvolle Weihnachtsfeier.

Die Kinderplattform Osttirol


ist ein Netzwerk von verschiedenen Personen, die mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen Kontakt haben, zB Kinderärzte, Amtsärzte, Lehrer, Kindergartenpädagoginnen, Logopädinnen, Physiotherapeuten, Frühförderer, Sozial- und Jugendamt, Vereine wie die Eule und Arkus, Elternvereine uvm. Sie arbeiten zusammen um dem Kind möglichst früh die besten Entwicklungschancen zu geben. Hand in Hand ist auch hier Mitglied.